Facharzt für Innere Medizin
Hämatologie und Onkologie
Palliativmedizin und ESMO-Onkologie
Lohstraße 4
31785 Hameln
Ruf 05151 - 40 6666
Fax 05151 - 40 666 70
Sprechzeiten
Mo, Di, Do
08.00 bis 18.00 Uhr
Mi - 08.00 bis 12.00 Uhr
Fr - 08.00 bis 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Zweigpraxis

Ev. Bathildiskrankenhaus
Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Öffnungszeiten
Mi - 13.30-18.00
Di - 15:00-18:00

Alternative Medizin

Integrative Onkologie

Ob Mistel, Meditation, Vitamine oder Akupunktur: Je nach genauer Diagnose nutzen bis zu drei Viertel aller Krebspatienten auch Behandlungsmöglichkeiten außerhalb der Schulmedizin. Gleichzeitig bewegen sich – betrachtet man die internationale Entwicklung – seriöse Vertreter von Schulmedizin und komplementärer Krebstherapie offensichtlich aufeinander zu. Sind wir auf dem Weg zur integrativen Onkologie?

Alternative Behandlungsverfahren ... wie stehen Sie dazu?

Wer an Krebs erkrankt ist, will naturgemäß keine Chance zur wirksamen Behandlung verpassen. Bis zu 80 Prozent aller Krebspatienten nutzen deshalb Substanzen und Verfahren aus der Alternativ- oder Komplementärmedizin – aber leider erzählt nur eine Minderheit ihrem behandelnden Arzt davon. Und deshalb haben wir Ihnen die aus unserer Sicht wichtigsten Fragen und Antworten hier zusammengestellt. Wenn Sie mehr wissen wollen, sprechen Sie uns einfach an.